30. Tischler*innentreffen

12.-15. September 2019

Veranstaltungsort:
Tagungshaus Lebensbogen
34289 Zierenberg, Auf dem Dörnberg 13

Zum Jubiläum des bundesweiten Tischler*innentreffens kommen die Teilnehmerinnen in diesem Jahr Tagungshaus Lebensbogen in Zierenberg bei Kassel zusammen. Es bietet Tischler*innen, Auszubildenden, Meisterinnen sowie ganz allgemein Frauen, die am Handwerk interessiert sind, die Möglichkeit, sich kennenzulernen, auszutauschen, zu tischlern, zusammen etwas zu erleben, zu diskutieren und sich auch kritisch mit verschiedenen Themen auseinanderzusetzen.

Neben einem großen Netzwerk, das gepflegt und ausgebaut werden soll, stehen Spaß, Erholung und der Austausch von Fachwissen im Vordergrund. Das Programm umfasst zudem Vorträge, Themengruppen und Workshops, bei denen die Teilnehmerinnen unter anderem verschiedene Fertigungstechniken kennenlernen können.

Das Treffen soll auch einen Schutzraum bieten, um Neues, Unbekanntes und Aufregendes zu wagen. Das Treffen ist komplett selbstorganisiert und lebt von Spenden. Der Teilnahmebeitrag für drei volle Tage Übernachtungen, Verpflegung und Workshops beläuft sich auf 120 bis 300 Euro pro Person und wird nach Selbsteinschätzung der persönlichen finanziellen Lebenslage bemessen.

Zur Anmeldung

Weitere Informationen findet Ihr unter www.tischlerinnen.de