5. Mitteldeutsche Fensterfachtagung

09. September 2022
09:00 - 16:30 Uhr
Hotel Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg, Eschenweg 18, 15827 Blankenfelde-Mahlow

Eine Initiative der Fachverbände des Tischlerhandwerks der Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen

Tagesordnung:

Eröffnung und Begrüßung Karsten Häber,
Stellvertretender Landesinnungsmeister und Vorsitzender des Fachausschusses Fenster und Fassade im Fachverband Tischler Brandenburg

Themen:

Aktuelles aus dem Bundesverband Tischler Schreiner Deutschland
Barrierefrei nach LBO BB und DIN 18040 / DIN EN 17210:2021-08, Asbest (Sachstand), EU-Bauproduktenverordnung/CE-Kennzeichnung (Sachstand)
Ralf Spiekers, Tischler Schreiner Deutschland

TSH und CE plus wachsen zusammen,
hilfreiche Tipps zur CO²-Zertifizierung
Franz-Josef Wiegers, Tischler NRW

Wie entwickelt sich der Holzmarkt der Zukunft?
Kann die Versorgung des Handwerks gewährleistet werden?
Frank Präßler, ZEG

Entwicklung der Fensterlacke
Michael Rauch, ADLER Deutschland GmbH

Wie erkenne ich asbesthaltigen Baumaterialien im Fensterbau?

ComP-ASS, Computergestütztes Lernen und Lehren im Handwerk mit interaktiven Assistenzsystemen
Hilke Domsch, Projektleiterin ComP-ASS, Geokompetenzzentrum Freiberg
 

Tagesmoderation Anke Maske Geschäftsführerin Fachverband Tischler Brandenburg

Die Einladung sowie das Anmeldeformular zur Veranstaltung finden sie nachfolgend unter Downloads: